News

Hotelkette in neuem Kleid

Holiday Inn gehört zu einem der bekanntesten Hotelketten weltweit. Ein jüngeres Erscheinungsbild ist in dem neuen Holiday Inn Express in München zu erleben. Die Ausgestaltung der fotografierten Innenräume übernahm die Firma Team Konzept GmbH, in deren Auftrag die Aufnahmen entstanden. Ein Spektrum meiner Arbeiten in diesem Segment sind im Portfolio unter Architektur zu sehen. Zu betrachten ist das Projekt unter Holiday Inn Express.

Immobilienfotos München

Beauftragt von der renommierten Firma Munich Realty, entstand im November diese Bildstrecke. München entwickelt sich zu einem der attraktivsten und teuersten Wohnorte Deutschlands. 2016 erstellte ich mehrmals Dokumentationen von Objekten der gehobenen Preisklasse. Bilder der Altbauwohnung sind auf meiner Seite Apartment Munich zu sehen. Weitere Projekt sind in der Rubrik Architektur zu sehen. Luftaufnahmen finden sich unter Aerials.

Werbeaufnahmen Electronica Munich 2016

Für EBV, eine führende Firma aus der Elektronikbranche, erstelle ich seit geraumer Zeit Werbemotive zum Thema IOT ( Internet of Thing ). Das Internet der Dinge bezeichnet die Einbettung von Computern und Smartgeräten in unseren Alltag und persönlichen Lebensbereich. Auf der Messe Electronica in München, der weltweit grösste Fachmesse der Branche, waren Fotos und Filmclips meiner Arbeit zu sehen. Einen Auszug dieser Arbeiten finden sich unter, EBV IoT 2015, EBV IoT Spring 2016, Making Of Video IoT und EBV IoT Winter 2016.

Workshop Leica Camera AG

Die Marke Leica steht für Kameras „Made in Germany“. Premiumprodukte aus dem Hochpreisegment, wie die Leica M und die Leica S sind jedem Profi bekannt. Im kommenden Jahr beginne ich als Referent der Leica Akademie. Die Akademie unterteilt sich in verschiedene Kategorien, z.B. Masterclass, Professional, Reisen etc.. Mein erster Workshop findet im Februar in Wetzlar unter dem Motto „Das Portrait eines Musikers“ statt. Weitere Infos zur Leica Akademie finden sich unter Leica Akademie Weltweit. Wer sich für meinen Workshop interessiert oder anmelden will kann das unter Das Portrait eine Musikers/Professional/Events tun. Ich freue mich über die Vertiefung der Zusammenarbeit mit einem traditionellen deutschen Kamerahersteller, und auf Euch als Workshopteilnehmer. Bilder zum Thema Musikinstrumente unter mutzhas.com.

Videoclip Leica Camera AG

In Zusammenarbeit mit Norbert Rosing, Marcus Klimek und Anne Kiel enstand Anfang des Jahres dieser Video. Für die Firma Leica Camera AG wurde die neue Leica SL unter Extrembedingungen getestet. In Manitoba, Canada, bei arktischen Temperaturen bis Minus 35 Grad Celsius, prüften wir das System auf Herz und Nieren. Eisbären fotografiert von Norbert Rosing in gefrorener Landschaft und eisigem Wind. Der Clip, gedreht mit Leica Cineobjektiven und der SL-Aussattung ist unter Moving Pictures anzusehen. Auf der Photokina 2016 wurde der Film das erste Mal präsentiert.

Eisberge in der Arktis

Eine aussergewöhnliche Reise mit dem aus den 60er Jahren umgebauten Fischkutter, Cape Race, unternahm ich im September 2016. Eindrucksvolle Landschaften an der Westküste Grönlands. 4 Kameras, darunter eine Drohne ( 20 kg Übergepäck ) für Bild und Film, Brennweiten von 11mm bis 600mm. Ein wahres Abenteuer auf See. Ein kleiner Auszug der mehr als 5000 Bilder ist unter Reportage zu sehen.

MOLTO LUCE Innenarchitektur

Im Auftrag der Firma Team Konzept GmbH entstand eine Bildstrecke sowie ein kurzer Videoclip. Die perfektionistische Gestaltung der Räume und die Inszenierung der Beleuchtung sind wichtige Punkte der Umsetzung des Projektes. Die Bilder sind hier im Portfolio einzusehen. Unter Moving Pictures ist der Filmclip.

Ausstellung Saarland

Es ist mir eine Freude, dass ich ausserhalb von Bayern einmal im Rathaus von Merchweiler ausstellen kann. Bewusst habe ich mich für eine Retrospektive der letzten 15 Jahre entschieden, um zu zeigen, wie vielfältig die Arbeit eines Stilllife-Fotografen sein kann. Die Bilder zeigen eine Resonanz in der Presse, Print und Online wie z.B. Profifoto, fotogen, dem saarländischen Wochenspiegel und der Saarbrücker Zeitung. Die Artikel sind in der Rubrik Redaktionell nachzulesen.

 

Teaser Greenland – a trip through the ice

Teaser Greenland – a trip through the ice. 90 seconds, impressions of my last trip to the west coast of Greenland. 5000 pictures and 500 Gb film made in 2 weeks on board of the Cape Race. Amazing impressions organized by Polar Kreuzfahrten. Thanks to Frank Fietz, Anne Kiel, the crew and everybody who joined the trip. More videos on vimeo.

Heart Club, Restaurant, Bar, Lounge

Im Zentrum von München befindet sich einer der angesagtesten Clubs der Stadt. Mit dem Konzept des „private Members Club“ präsentiert sich das Heart in exclusivem Ambiente. In Zusammenarbeit mit dem Unternehmen teamkonzept entstand diese Bildstrecke. Die moderne Gestaltung und Lichtplanung prägen das Erscheinungsbild. Einen Auszug der Arbeit kann man unter Heart Club Munich betrachten.

IOT Kampagne geht weiter

Die Imagekampagne für den Microelektonickonzern EBV geht weiter. Im Frühjahr und Sommer 2016 entstanden zusammen mit dem bekannten Künstler Johannes Stötter neue Camouflage- Bodypaintings welche in Komposingtechnik umgestaltet wurden. „The Internet Of Things“ ist das Schlagwort der modernen Vernetzung. Die Bilder sind unter EBV IOT Spring zu finden.

Lektionen für Fotografen

Unter dem Titel SSL, „Sixty Seconds Lesson“ werden mit der Zeit Videoclips entstehen, welche die Fotografie und ihre Hard- und Software sowie Konzeption und Umsetzung erklären. Der erste Beitrag mit Axel Hofmann erläutert wie man eine Thematik in verschiedensten Varianten abbilden kann. Zum Videoclip unter Sixty Seconds Lesson, Axel Hoffmann. Weiteres Material bei Vimeo.

Interaktives Shopkonzept

In Zusammenarbeit mit der Agentur Serviceplan entstand die Bildstrecke Canon Weshop. Ausgestattet mit grossen Videoscreens, iPads, einem Fotostudio mit Greenscreen und einem Bezahlsystem mit RFID Chip kann der Kunde von morgen den Konsum auf eine individualisierte, digitale Art erleben. Die Dokumentation können sie hier betrachten.

Videoclip maka-art

Kalte und heisse Regionen verstreut über den Globus. Aus verschiedenstem Material ist dieser Überblick unseres Spektrums entstanden. Bilder aus der Arktis, Tahiti, Costa Rica den Dolomiten, Hawaii, Bali, all over the world. Zeitraffer, Drohnenflug, Slowmotion, beim Surfen, Biken…

Schwarzes Glas

Hochglänzende Gegenstände, Spiegelungen, dunkle Räume, Verglasungen, schwarz glänzende Oberflächen, Spotbeleuchtung. Das sind keine leichten Aufgaben in der Fotografie. In Recklinghausen, Ruhrgebiet, entstand eine Lounge in modernem Kleid. Diese richtig ins Licht zu setzen ohne sich selbst einzuspiegeln, dem Raum mit den schwarzen Flächen repräsentativ herauszuarbeiten, das war die nicht ganz einfache Herausforderung. Das Ergebnis lässt sich sehen unter, mutzhas/Sky Lounge.

Immobiliendokumentation

Virtuelle Rundgänge, Drohnenflüge und HDR- Fotografie sind zeitgemässe Werkzeuge um Häuser, Wohnungen und Räume möglichst mehrdimensional und informativ darzustellen. In den Ballungsgebieten, wie z.B. München entstehen laufend Neubauten. Diese auf die beste Weise abzubilden gehört zu meinem Portfolio. Ein beispielhaftes Projekt ist vor kurzem in München entstanden: http://mutzhas.com/architecture/

Stilllife 2.0

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets nimmt das Medium Film immer mehr Raum ein. Eine konsequente Weiterentwicklung der Stilllifefotografie ist das Bewegtbild, Video, als Präsentationsmöglichkeit. Die bekannt Outdoormarke stand Pate für meinen ersten Produktvideo, zu sehen unter http://mutzhas.com/video/. Alle Features des Outdoorschuhs, durch neueste Technik, gut erklärt, zu sehen. Weiteres Material auf YouTube und Vimeo.

Portraits wie vor 170 Jahren

Das Petzvalobjektiv ist das erste Porträtobjektiv (100 mm Brennweite) der Fotogeschichte. Es wurde von Josef Maximilian Petzval im Jahre 1840 in Österreich konstruiert und von Peter Wilhelm Friedrich von Voigtländer zuerst gebaut ( Quelle, wikipedia.org ). Eine Neuauflage durch Lomography ermöglicht es Bilder wie vor 170 Jahren digital zu erstellen. Die Linse wird von Zenit in Russland gefertigt. Wie man an den Bilder erkennen kann hat die Optik, mit 85mm und Anfangsblendenöffnung von f/2.2, einen ganz besonderen Charakter.  Das Teil sieht durch die Fertigung aus massivem Messing sehr hochwertig aus. Hier zu den Bildern: mutzhas.com/people. Mehr zu dem Kultobjektiv findet man bei Lomography.

Workshop moderne Architektur

Mitte Oktober fand in München ein Workshop zum Thema moderne Architektur statt. 8 Teilnehmer spazierten unter meiner Anleitung durch München. Besondere Bauwerke unter verschiedenen Lichtsituationen standen auf dem Aufgabenplan. Mehr zum Thema ist zu sehen unter workshop.mutzhas.com. Das gesamte Portfolio zum Thema findet sich hier auf meiner Website: http://mutzhas.com/architecture/.

Ein Auszug der zu fotografierenden Gebäude unter folgenden Links:

http://mutzhas.com/architecture/#1626,

http://mutzhas.com/architecture/#709,

http://mutzhas.com/architecture/#718 und

http://mutzhas.com/architecture/#713.

Das Museum Brandhorst, die Pinakothek der Moderne, das Museum für ägyptische Kunst, die Filmhochschule, sowie die BMW Welt und mehr wurde von den Teilnehmern ins richtige Bild gesetzt.

Trailer Kurzfilm

Ein länger angelegtes Projekt, ein Kurzfilm über Porschefahrer, Enthusiasten, gewinnt an Form. Der erste Teaser ist veröffentlicht. Der Film soll die Begeisterung und die Faszination der Technik und des Designs, des Kultfahrzeugs Porsche 911 Carrera visualisieren.

Seite 1 von 3123